h1

Fröhliche Weihnacht?

4. Dezember 2007

Nusa Dua ist eine Enklave der Globalisierung. Westliche Marken bestimmen die Landschaft. Und doch war ich nicht darauf vorbereitet, ausgerechnet auf der Hindu-dominierten, multikulturellen Insel Bali einem klassischen Santa-Claus zu begegnen (siehe Bild). Schon 2005 beim WTO-Gipfel in Hong Kong fand ich die Komination von warmem Wetter, chinesischem Essen und britischen ‘jingle-bells’ bizarr. Aber Bali toppt das bei weitem. Weihnachten ist sicher nicht gut fürs Klima. Gerade Elektronikschrott wird auch dieses Jahr sicher in Massen unter Weihnachtsbäumen liegen. Selbst ich lüste im Geheimen in wenig nach einem iPhone. Und doch ist Weihnachten – trotz allem Kommerz – doch immer auch eine Zeit der Besinnung. Zumindest in meinem Freundeskreis. Es werden Plätzchen gebacken, Tee getrunken, geklönt und manchmal auch Glühwein getrunken. Ich mag diesen Teil der Adventszeit (auch wenn das einige sicher spiessig finden). Ich mag diese Kommerz-freie Zone wo Zeit ist – genommen wird – für persönliche Gespräche. Ich vermisse genau dies hier in der Hitze und Hektik von Bali. Wie sehr wurde mir erst klar als ich ‚Santa‘ traf. Mitten in Bali. Auf dem Weg zu Verhandlungen darüber, ob über Technologietransfer hier ernsthaft verhandelt werden soll – oder eben nicht. In Gedanken bei den ärgerlichen Dingen, die Japan heute verbreitet hat – frei nach dem Motto: “wir wollen nach 2012 keine verbindlichen Reduktionsziele für unsere klimaschädlichen Emissionen akzeptieren”. Am liebsten hätte ich Ihnen Knecht Ruprecht auf den Hals geschickt …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: